• DISRUPT.ME!® POWERED BY Deutsche Rück

    Innovationen für die Zukunft:
    Deutsche Rück lässt die Lebensversicherung angreifen.

    SAVE THE DATE 06.06.2018 in Köln, Mediapark 5 @STARTPLATZ

    GESTALTET GEMEINSAM MIT UNS DIE
    ZUKUNFT DER LEBENSVERSICHERUNG!

    Kommen wir zum Kern der Sache!

    ENTWICKELT IDEEN UND GREIFT DIE BRANCHE AN!

    Zielscheibe beim Deutsche Rück Disrupt.me! ist das Angebot der „biometrischen Risiken in der Lebensversicherung“

  • WAS IST DISRUPT.ME!®?

    Neue Ideen und Wege!

    Hintergrund

    Disruption, Innovation und neue digitale Geschäftsmodelle entstehen häufig aus der "Crowd" oder werden von Startups angestoßen. Viele Unternehmen setzen aus diesem Grund diverse Instrumente wie Hackathons, Bootcamps, Summits oder Pitch-Sessions ein, um aus dieser Crowd kreative Ideen für Innovationen und digitale Geschäftsmodelle zu gewinnen und wettbewerbsfähig zu bleiben.

    Neue Wege

    Beim Disrupt.me! beschreiten wir andere unkonventionelle und innovative Wege: Bei diesem Format geht es darum, dass sich die Deutsche Rück gezielt in hypothetischem Rahmen mit disruptiven Ideen, Innovationen und Geschäftsmodellen angreifen lässt, um im Idealfall agieren zu können, bevor dies von anderen Akteuren auf dem Markt geschieht.

    Veränderung

    Bisherige etablierte Geschäftsmodelle sollen ersetzt, erneuert oder verändert werden. Es erfolgt eine intensive Auseinandersetzung mit dem Markt, den Kunden, den etablierten Geschäftsmodellen und dem Ökosystem der Deutsche Rück und der Lebensversicherungsbranche.

    Unterstützt werden die Teilnehmer dabei von den Branchenexperten der Deutsche Rück & Disrupt.me!® Experten der ECODYNAMICS und Protostart.

  • Deutsche Rück - Rückversicherungsschutz nach Maß,  spezialisiert auf deutschsprachige Märkte

    WER WIR SIND

    Als hoch spezialisierter Risikoexperte und -manager ist die Deutsche Rück ein elementarer Pfeiler des Wirtschaftslebens.

    • Für unsere Partner aus der europäischen Assekuranz sichern wir die Risikospitzen ihres Geschäfts ab, die sie selbst nicht tragen können oder wollen – etwa bedrohliche Verluste durch Großschäden wie bei einer Naturkatastrophe.
    • So setzen wir jährlich über eine Milliarde Euro um.
    • Unser Geschäftsmodell ist seit Jahrhunderten etabliert und von hohem Verantwortungsbewusstsein geprägt. Ohne uns wäre die Welt ein Stück weit unsicherer.
    • Unsere über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Fachleute auf ihrem Gebiet und schauen gleichzeitig gerne mal über den Tellerrand, wenn es um Veränderung geht.
    • Die Aufgabengebiete sind komplex und vielfältig: Risikoexperten, Mathematiker, Meteorologen, Wirtschaftswissenschaftler, Juristen und Ingenieure arbeiten an unseren Standorten in Düsseldorf und Zürich Hand in Hand.
    • Neben dem Einschätzen von Gefahren und deren Schaden-potenzial entwickeln wir für unsere Partner auch neue Produktideen für Versicherungskunden – wie etwa zur Absicherung der persönlichen Arbeitskraft.
  • Auf geht’s: Disrupt.Lebensversicherung!

    Zielscheibe beim Deutsche Rück Disrupt.me! ist das Angebot der „biometrischen Risiken in der Lebensversicherung“,
    also ein Infragestellen der gesamten Risikoabsicherung, mit ihren Schwachstellen in der Produktgestaltung, der Kundeninteraktion und Kommunikation sowie bei den Services und Prozessen.

    Jetzt seid Ihr an der Reihe: Entwickelt mit Euren Ideen Antworten auf Fragen, deren Antworten Ihr viel besser als Marktforschungsinstitute, Berater oder Fachexperten kennt:

    Quergedacht: Welches Risiko/Welche Risiken möchtest Du absichern?

    • Wie soll die Leistung ausgestaltet sein? Geldleistung, Sachleistung, Unterstützungsleistung – oder völlig anders? Feel free!
    • Was braucht eine Versicherung/ein Risikoschutz um Dich zu überzeugen?
    • Von versichert zu geschützt: Braucht es mehr als einen reinen Risikoschutz?
    • Wie sollte dieser Mehrwert ausgestaltet sein?
    • Was erwartest Du konkret von Deinem Versicherer?
    • Wie soll Dich Dein Versicherer bei der Absicherung der Risiken unterstützen? (produkt-, prozess-, kommunikations-/interaktions- und serviceseitig)
  • WAS IHR ERWARTEN KÖNNT

    GESTALTET GEMEINSAM MIT UNS DIE ZUKUNFT DES LEBENSVERSICHERUNGSMARKTES

    EINE TOLLE HERAUSFORDERUNG

    Ihr habt die Möglichkeit, Eure Ideen einzureichen und die Zukunft des Lebensversicherungsmarktes gemeinsam mit uns zu gestalten.

    1. Wir unterstützen Euch vor Ort mit unseren Experten der Deutsche Rück
    2. Ihr erhaltet noch Coaching von den Experten der ECODYNAMICS und Protostart
    3. Ihr könnt Euch mit allen Teilnehmern vernetzen

    GEMEINSAM DIE ZUKUNFT GESTALTEN

    Mit den Top-Teams werden wir die nächsten Schritte festlegen. Mögliche nächste Schritte sind z. B.:

    1. Setzt für uns als externe Unterstützung Eure Ideen als Projekt um
    2. Werdet ein Teil des Teams bei der Deutsche Rück und setzt mit uns gemeinsam Eure Ideen um

    TOLLE PREISE FÜR DIE TOP TEAMS ZU GEWINNEN

    Freut Euch auf tolle Preise! Unter den besten Teams (maximale Teamgröße 5 Personen) verlosen wir für Eure Bemühungen folgende tolle Preise:

    1. Platz: Fitbit Charge 2, Teilnahme an STARTPLATZ Accelerator Programm, Unterstützung durch ECODYNAMICS und Protostart
    2. Fitbit Alta HR und Unterstützung durch ECODYNAMICS und Protostart
    3. Fitbit Flex 2 und Unterstützung durch ECODYNAMICS und Protostart
  • ABLAUF DER VERANSTALTUNG

    Teilnahme

    Ihr könnt euch als Team oder Einzelperson anmelden, im Idealfall habt Ihr bereits eine konkrete Idee, die Ihr an diesem Tag im Team unter professioneller Anleitung bearbeiten wollt. Schickt diese bitte in 1-3 Sätzen bis Mittwoch, den 30.05.2018 an insurtech@startplatz.de, damit wir sie bewerten können.

    Agenda

    08:45 Uhr: Check-In & Get-Together
    09:00 Uhr: Begrüßung & inhaltliche Einführung
    09:15 Uhr: Vorstellung Deutsche Rück und Scope des Angriffsmodells
    09:45 Uhr: Einführung in User- und Customer-Centricity
    10:00 Uhr: Einführung in die Erstellung von Angriffsmodellen
    10:15 Uhr: Elevator Pitches & Teambildung
    11:00 Uhr: Ausarbeitung der Geschäftsmodelle mit Unterstützung durch Coaches und Experten Teil 1
    12:30 Uhr: Mittagessen
    13:30 Uhr: Ausarbeitung der Geschäftsmodelle mit Unterstützung durch Coaches und Experten Teil 2
    17:00 Uhr: Abschluss-Pitches
    18:00 Uhr: Pause / Jury-Bewertung
    18:30 Uhr: Siegerehrung
    19:00 Uhr: Networking
  • ANMELDEN

    Hier könnt Ihr Euch für das Event anmelden:

  • Frank Schoenen, Produktmanagement Leben/ Kranken bei der Deutsche Rück

    Wir möchten beim Disrupt.me! erfahren, wo die Schwächen der heutigen Lösungen liegen und wie sie besser den Erwartungen der Kunden entsprechen“, erklärt Frank Schoenen, Jury-Mitglied und verantwortlich für Leben/Kranken Produktmanagement bei der Deutschen Rück. „Deshalb ist bei unserem Disrupt.me offenes und ehrliches Feedback nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht.“

  • EXPERTEN DER DEUTSCHE RÜCK

    Dr. Barbara Ries

    Bereichsleiterin
    Leben/Kranken, Markt- und Produktmanagement

    Deutsche Rück

    Frank Schoenen

    Abteilungsleiter
    Leben/Kranken

    Produktmanagement

    Deutsche Rück

    Beate Witte

    Expertin
    Leben/Kranken
    Antrags- und Risikoprüfung

    Deutsche Rück

    Jamil Meier

    Experte
    Leben/Kranken

    Produktmanagement

    Deutsche Rück

  • SEID EIN TEIL DES TEAMS DEUTSCHE RÜCK!

    Produktmanager Lebensversicherung (m/w) Im Zeitalter der Digitalisierung verändern sich die...
  • COACHES

    Hamidreza Hosseini

    Founder,

    CEO

    ECODYNAMICS GmbH

    Dr. Holger Schmidt

    General
    Manager

    ECODYNAMICS GmbH

    Anna Abelein

    Co-Founder,
    Managing Director

    Protostart GmbH

    Yannis Beuke

    Co-Founder,

    Managing Director

    Protostart GmbH

    Dr. Lorenz Gräf

    Founder & Managing Director STARTPLATZ

    STARTPLATZ

  • Kontakt

    info@disrupt-deutscherueck.de

     

    Anmelden

All Posts
×
×
Impressum
Deutsche Rückversicherung Aktiengesellschaft Düsseldorf (Amtsgericht Düsseldorf HRB 24729)
Vorstände der Aktiengesellschaft:
Frank Schaar (Vorsitzender), Dr. Katrin Burkhardt, Michael Rohde
Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Dr. Frank Walthes
Hausanschrift:
Hansaallee 177
Eingang B/Heerdter Lohweg
40549 Düsseldorf
Postanschrift:
Postfach 29 01 10
40528 Düsseldorf
Telefon: +49 211 4554-01
Telefax: +49 211 4554-199
E-Mail: info(at)deutscherueck.de
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn
und
Lurgiallee 12, 60439 Frankfurt am Main
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 119372125
LEI-Code:
529900SJ15SZVD6IG053
Leitung des Internetauftritts:
Andreas Meinhardt
Abteilung Kommunikation + Presse
E-Mail: presse(at)deutscherueck.de
Telefon: +49 211 4554-377
Redaktion und Ansprechpartner:
Stephanie Embach-Stein
Abteilung Kommunikation + Presse
E-Mail: presse(at)deutscherueck.de
Telefon: +49 211 4554-409
Fotonachweis:
Aktuelles: © Kzenon – Fotolia
Unternehmen: © Andreas Fechner
Sach und Ertragsausfall: © jordano – Fotolia
Risikoprüfung: © everythingpossible – Fotolia, ©  Sondem – Fotolia
Leistungsprüfung: © WavebreakMediaMicro – Fotolia
Kraftfahrt: © kalafoto – Fotolia, ©  Kai Krueger – Fotolia
Naturgefahren: Sturm ©  maldesowhat – Fotolia
Arbeitskraftabsicherung: © quka – Fotolia, © Minerva Studio – Fotolia
Pflege: © Photographee.eu – Fotolia
Haftpflicht: © Fabio Balbi - Fotolia
Drohnen: © Budimir Jevtic - Fotolia
Altersvorsorge: © jd-photodesign - Fotolia
Bitte beachten Sie:
Die Informationen auf den Webseiten werden ständig geprüft und aktualisiert. Dennoch können sich Angaben zwischenzeitlich verändert haben. Daher kann die Deutsche Rück nicht für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit haften.
Die Deutsche Rück haftet nicht für Schäden durch Computerviren, die durch den Aufruf oder das Herunterladen von Webseiten entstehen, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Für Inhalte und Struktur von Webseiten, die mit einer solchen Verbindung erreicht werden können, ist die Deutsche Rück nicht verantwortlich.
Inhalt und Struktur der Webseiten der Deutschen Rück unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten – mit Ausnahme der Pressetexte und -bilder – bedarf der vorherigen Zustimmung der Deutschen Rück.
Design und Programmierung:
Zink & Kraemer AG
Business to Business Communication
http://www.zuk.de
Piwik
Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Eine andere Verwendung  oder die Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.
Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. 
Sie können sich hierzu gerne jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

DATENSCHUTZ
Datenschutzbestimmungen dieser Website
Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu respektieren und zu schützen ist für uns ein wesentlicher Grundsatzgedanke – auch in unserem Internetangebot.
Zweck des Bundesdatenschutzgesetzes ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. Ein wichtiges Anliegen für uns ist es daher, Ihre Persönlichkeitsrechte im Umgang mit Ihren Daten zu wahren.
Unser Internet-Auftritt berücksichtigt dieses, z. B.:
Wenn wir Ihre Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, erhalten Sie einen Hinweis. Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre gespeicherten Daten. Fragen hierzu richten Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.
Alle unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.
Ihr Besuch auf unserer Website wird nur als anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert und beinhaltet keine personenbezogenen Daten. Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.
 
Mail RootCA Zertifikat
Die DN des Deutsche Rückversicherung AG – Mail RootCA Zertifikates lautet:
C=DE
ST=NRW
L=Duesseldorf
O=Deutscherueckversicherung Verband oeffentlicher Versicherer
OU=Informationsmanagement und Service
CN=VOEVERS Mail Root CA
Gültig ab: 29.12.2006 13:35:08
Gültig bis: 15.10.2027 14:35:08
Der Hash-Wert des Deutsche Rückversicherung AG – Mail RootCA Zertifikates
SHA1: A2 F2 20 5E 5D AE 28 3A 91 98 D4 39 60 0E 1F 2E 01 85 93 3D
Der Hash-Wert des Deutsche Rückversicherung AG – Mail PGP Fingerprint
16DF BFA0 A9AC F33E DBFA 9641 C8FD 3C67 DD8A 849F
Für die Zusendung des öffentlichen Schlüssels der Deutsche Rückversicherung AG, senden Sie bitte eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse: RootCA(at)deutscherueck.de
Datenschutzhinweis zum Einsatz von Statistiksoftware
Die Deutsche Rück hat es sich zu einem vorrangigen Ziel gemacht, den Schutz personenbezogener Daten zu respektieren. Im Allgemeinen können Sie diese Internetseite besuchen, ohne irgendwelche Informationen über sich preiszugeben. Die Deutsche Rück sammelt nicht-personenbezogene Daten zur Einschätzung der Verwendung und zur Verbesserung der Inhalte der Website. Es werden nur anonyme Informationen verwendet wie beispielsweise Domain-Name, Anzahl der Besuche und durchschnittlich auf unserer Website verbrachte Zeit. Wir analysieren diese Daten im Hinblick auf Trends und Statistiken, um den Besuchern unseres Auftritts einen besseren Service bieten zu können.
Diese setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein.
Einsatz von Cookies
Wir speichern aus technischen Gründen Cookies auf Ihrer Festplatte. Die gespeicherten Cookies enthalten lediglich eine eindeutige Nummer, die außerhalb unserer Web-Site keine Bedeutung hat.
Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Informationseinheiten, die der Web-Server beim (Erst-)Zugriff auf eine Internetseite an den lokalen Browser sendet und abspeichert. Die Deutsche Rück nutzt diese Technik um den Webseitenbesuch zu vereinfachen. Cookies enthalten keine personenbezogene Daten.
×
Datenschutzbestimmungen dieser Website
Die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu respektieren und zu schützen ist für uns ein wesentlicher Grundsatzgedanke – auch in unserem Internetangebot.
Zweck des Bundesdatenschutzgesetzes ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird. Ein wichtiges Anliegen für uns ist es daher, Ihre Persönlichkeitsrechte im Umgang mit Ihren Daten zu wahren.
Unser Internet-Auftritt berücksichtigt dieses, z. B.:
Wenn wir Ihre Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, erhalten Sie einen Hinweis. Sie haben ein Auskunftsrecht über Ihre gespeicherten Daten. Fragen hierzu richten Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.
Alle unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.
Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.
Ihr Besuch auf unserer Website wird nur als anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert und beinhaltet keine personenbezogenen Daten. Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter zur Verfügung.
Mail RootCA Zertifikat
Die DN des Deutsche Rückversicherung AG – Mail RootCA Zertifikates lautet:
C=DE
ST=NRW
L=Duesseldorf
O=Deutscherueckversicherung Verband oeffentlicher Versicherer
OU=Informationsmanagement und Service
CN=VOEVERS Mail Root CA
Gültig ab: 29.12.2006 13:35:08
Gültig bis: 15.10.2027 14:35:08
Der Hash-Wert des Deutsche Rückversicherung AG – Mail RootCA Zertifikates
SHA1: A2 F2 20 5E 5D AE 28 3A 91 98 D4 39 60 0E 1F 2E 01 85 93 3D
Der Hash-Wert des Deutsche Rückversicherung AG – Mail PGP Fingerprint
16DF BFA0 A9AC F33E DBFA 9641 C8FD 3C67 DD8A 849F
Für die Zusendung des öffentlichen Schlüssels der Deutsche Rückversicherung AG, senden Sie bitte eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse: RootCA(at)deutscherueck.de
Datenschutzhinweis zum Einsatz von Statistiksoftware
Die Deutsche Rück hat es sich zu einem vorrangigen Ziel gemacht, den Schutz personenbezogener Daten zu respektieren. Im Allgemeinen können Sie diese Internetseite besuchen, ohne irgendwelche Informationen über sich preiszugeben. Die Deutsche Rück sammelt nicht-personenbezogene Daten zur Einschätzung der Verwendung und zur Verbesserung der Inhalte der Website. Es werden nur anonyme Informationen verwendet wie beispielsweise Domain-Name, Anzahl der Besuche und durchschnittlich auf unserer Website verbrachte Zeit. Wir analysieren diese Daten im Hinblick auf Trends und Statistiken, um den Besuchern unseres Auftritts einen besseren Service bieten zu können.
Diese setzen wir ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und vor allem der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten ein.
Einsatz von Cookies
Wir speichern aus technischen Gründen Cookies auf Ihrer Festplatte. Die gespeicherten Cookies enthalten lediglich eine eindeutige Nummer, die außerhalb unserer Web-Site keine Bedeutung hat.
Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Informationseinheiten, die der Web-Server beim (Erst-)Zugriff auf eine Internetseite an den lokalen Browser sendet und abspeichert. Die Deutsche Rück nutzt diese Technik um den Webseitenbesuch zu vereinfachen. Cookies enthalten keine personenbezogene Daten.
Eingebundene YouTube-Videos
Wir verwenden eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus. Es handelt sich bei YouTube um einen Dienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Diesen erweiterten Datenschutzmodus stellt YouTube bereit und sichert damit zu, dass YouTube keine Cookies mit personenbezogenen Daten auf Ihrem Rechner speichert. Beim Aufruf der Webseite und zur Einbettung der Videos wird die IP-Adresse übertragen. Diese lässt sich nicht zuordnen, sofern Sie sich nicht vor dem Seitenaufruf bei YouTube oder einem anderen Google-Dienst angemeldet haben bzw. dauerhaft angemeldet sind.
Sobald Sie die Wiedergabe eines eingebetteten Video durch Anklicken starten, speichert YouTube durch den erweiterten Datenschutzmodus auf Ihrem Rechner nur Cookies, die keine persönlich identifizierbaren Daten enthalten. Diese Cookies lassen sich durch entsprechende Browsereinstellungen und -erweiterungen verhindern (Quelle: YouTube „Aktivieren des erweiterten Datenschutzmodus für eingebettete Videos“). Weitere Informationen zur Einbindung der Youtube-Videos finden Sie auf der Informationsseite von YouTube: https://support.google.com/youtube/answer/171780?hl=de.
Sie haben Fragen zum Thema Datenschutz?
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter +49 211 4554-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an Datenschutz@deutscherueck.de.

Henning Nolte
Datenschutzbeauftragter der Deutschen Rück
Hansaallee 177
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 4554-0